SG Großkonreuth e.V.


Ihre nächsten Termine:
Jump to content.

TSV Waldershof 2 – SG Großkonreuth

4 April 2011 19:47 von Michael

Aufstellung: Gärtner – Richtmann S., Schmid J., Gmeiner  – Schmelzer M.– Gradl S. (Lippert), Hecht C., Pöllmann (Hecht S.)  – Kucich – , Richtmann R., Schaller

Tore: 1:0 Täubert (13.), 2:0 Walter (26.), 3:0 Wollner (34.), 3:1 Hecht S. (70.), 4:1 Fritsch (73.), 4:2 Richtmann R. (90.)

Mit dem Ziel wichtige Punkte für den Klassenhalt zu sammeln, reiste man mit nur 13 Mann nach Waldershof. Mit umfunktionierter Startelf und bei sommerlichen Temperaturen ging die SGG zuversichtlich ins Spiel. Nach nur 13 Spielminuten kam Täubert nach einem Eckball und Fehler in der Abwehr zum 1:0.  Ein Fehler im Spielaufbau nutzte Walter per Sonntagsschuss zum 2:0.  10 Minuten vor der Halbzeit tauchte Wollner von Gärtner auf und überlupfte diesen mit einem schönen Heber. 3:0 zur Halbzeitpause.

Nach der Halbzeit fand endlich das Team von Markus Gleissner besser ins Spiel. Es dauerte jedoch bis zur 70. Minute, ehe Stefan Hecht zum Anschlusstreffer einnetzte. Doch die Hoffnung auf eine Aufholjagd wurde nach nur 3 Minuten erneut im Keim erstickt. Nach Verwirrungen zwischen Abwehr und Torwart musste Fritsch (73.) den Ball nur noch ins leere Tor schieben. In der 90. Minute konnte Richtmann R. nach Freistoß von Schaller noch Ergebniskosmetik betreiben.

Fazit: Fehler, Fehler, Fehler, Fehler…keine Punkte. Hilft nur im nächsten Spiel gegen Steinmühle 2 (Freitag 18:30) wieder von neuem zu kämpfen.

Das Reservespiel musste aus Mangel an Spielern abgesagt werden.


Read more

«
»